Um den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen, sind die Blumen mit Beginn der Erntezeit ständig auf ihre Schnittreife zu überprüfen

Um den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen, sind die Blumen mit Beginn der Erntezeit ständig auf ihre Schnittreife zu überprüfen.

Man muß die Blumen ernten, bevor sie beginnen aufzulockern. Besonders bei warmer Witterung wird dieser Zustand relativ schnell erreicht bzw. ‚überschritten. Obwohl die neuen Sorten nur noch wenig zur Verfärbung neigen, ist es empfehlenswert, die sich entwickelnden Blumen durch Umknicken oder Zusammenbinden der Blätter vor direkter Sonneneinwirkung zu schützen. Herbstblumenkohl muß unbedingt vor Eintritt stärkerer Fröste geerntet werden. Sollten die Blumen noch zu klein sein, dann kann man sie mit möglichst großem Erdbällen aus dem Boden heben und im Frühbeet oder Gewächshaus einschlagen, wo sofort gründlich zu wässern ist. Günstig ist auch, den letzten Spätblumenkohl rechtzeitig mit einem Folienzelt zu überbauen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.