Beim Ernten der Gurken darf man die Früchte nicht abreißen, sondern muß sie mit dem Messer abschneiden

Beim Ernten der Gurken darf man die Früchte nicht abreißen, sondern muß sie mit dem Messer abschneiden.

Gurkenranken sind sehr brüchig und empfindlich. Durch das Abreißen der Früchte werden sie sehr leicht beschädigt, was zu Wachstumsstockungen und sogar zu empfindlichen Verlusten führen kann. Beim Ernten ist auch peinlich zu verhüten, daß Gurkenranken beim Betreten der Beete gequetscht werden. Jede Gurkenfrucht wird geerntet, indem man ihren Stiel in der Mitte mit dem Messer durchschneidet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.