Die gefährlichsten Krankheiten des Selleries sind die Blattfleckenkrankheit (Septoriakrankheit), und der Sellerieschorf

Die gefährlichsten Krankheiten des Selleries sind die Blattfleckenkrankheit (Septoriakrankheit), und der Sellerieschorf.

Sellerieknollen kann man im Keller, in einem kalten Frühbeet oder auch im Freien überwintern

Sellerieknollen kann man im Keller, in einem kalten Frühbeet oder auch im Freien überwintern.

Die Ernte der Sellerieknollen muß sorgfältig durchgeführt und darf erst vorgenommen werden, wenn wesentliche Nachtfröste zu befürchten sind

Die Ernte der Sellerieknollen muß sorgfältig durchgeführt und darf erst vorgenommen werden, wenn wesentliche Nachtfröste zu befürchten sind.

Der Sellerie …