Der Saatgutbedarf für das bevorstehende Anbaujahr läßt sich an Hand eines genauen Anbauplanes leicht feststellen

Der Saatgutbedarf für das bevorstehende Anbaujahr läßt sich an Hand eines genauen Anbauplanes leicht feststellen.

Über das anzubauende Gemüsesortiment sowie den mengenmäßigen Bedarf an den einzelnen Arten sollte man sich bereits im Herbst Gedanken machen und einen möglichst genauen Anbauplan aufstellen. Er stellt die Grundlage dar für die Saatgutbestellung, die nicht zu spät erfolgen darf. Die Berechnung der einzelnen Saatgutmengen läßt sich mit Hilfe der Tabelle auf Seite. schnell und ohne Schwierigkeiten bewerkstelligen. Das gesamte Saatgut muß so rechtzeitig zur Verfügung stehen, daß es vor der Aussaat noch gebeizt und evtl. noch Keimproben durchgeführt werden können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.