Schäden durch Nacktschnecken werden beim Kopfsalat durch rechtzeitiges Auslegen von Ködermitteln verhindert

Schäden durch Nacktschnecken werden beim Kopfsalat durch rechtzeitiges Auslegen von Ködermitteln verhindert.

Da Salatbeete immer naß gehalten werden müssen, finden sich sehr oft Nacktschnecken ein. Die zarten Salatblätter munden ihnen besonders gut. Sobald die ersten Anzeichen für Schneckenfraß vorliegen, müssen die Köder ausgelegt werden. Besser ist, sie gleich beim Pflanzen mit zu verteilen. Dabei ist zu beachten, was unter Ratschlag gesagt wurde.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.