Wer ständig frische Bohnen ernten möchte, muß nach der Mai-Aussaat in Abständen von 14 Tagen Folgesaaten durchführen

Wer ständig frische Bohnen ernten möchte, muß nach der Mai-Aussaat in Abständen von 14 Tagen Folgesaaten durchführen.

Der 15. Juli ist für Buschbohnen letzter Aussaattermin. Spätere Aussaaten lassen keine Ernte mehr erwarten. Für den ersten und letzten Aussaattermin sollte man nur Sorten mit kurzer Entwicklungszeit verwenden. Für die Ernte von Trockenbohnen ist Anfang Juni der späteste Aussaattermin, weil die Samen bei späterer Aussaat nicht mehr richtig ausreifen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.