5 NATÜRLICHE HEILMITTEL FÜR JUCKENDE HAUT

Juckende Haut ist sehr ärgerlich, und das ständige Kratzen kann zu Infektionen führen. Lesen Sie diese Tipps und Sie werden lernen, wie juckende Haut Hausmittel zu beruhigen.

1. Jucken der Haut ist sehr frustrierend und ärgerlich. Es ist wichtig, um Kratzer zu vermeiden juckende Haut, sonst kann es zur Entwicklung der Infektion führen. Ein heißes Bad und Dusche nur die Symptome verschlechtern. Baden in lauwarmem Wasser, damit Sie kühlen die Haut und reduzieren Juckreiz. Legen Sie sich in die Wanne und füllen Sie es mit sehr warmem oder lauwarmem Wasser.

2. Es gibt viele natürliche Inhaltsstoffe, die zu lauwarmes Bad hinzugefügt werden können, um das Jucken der Haut zu lindern und helfen, sie zu heilen. Sie können Zutaten einzeln hinzufügen oder kombinieren mehrere auf einmal. Milch hat beruhigende Eigenschaften und enthält Aminosäuren sind vorteilhaft für juckende Haut.Bath, können Sie eine Dose Kondensmilch hinzufügen und dann für mindestens 20 Minuten baden. Sie können auch die Kondensmilch kombiniert mit 2 Tassen Haferflocken und fügen Sie sie in der Badewanne oder jede dieser Komponenten separat angesetzt.

3. Wenn Sie nicht handliche Kondensmilch oder Haferflocken sind, fügen Sie lauwarmes Bad Backpulver oder Maisstärke. Es wird sofortige Linderung bringen. Bereiten Sie etwa 1/2 Tasse Backpulver oder Speisestärke vermischen und in die Wanne mit lauwarmem Wasser gefüllt.Geben Sie das Bad und tauchen für mindestens 20 Minuten.

4. Nach einem Bad, spülen Sie den Körper einer kühlen Dusche. Stellen Sie sicher, das Wasser nicht zu heiß ist. Ansonsten beginnt die Haut wieder zu jucken. Ihr Körper Nicht scheuern, sanft spülen Sie sie lauwarm oder kaltem Wasser.

5. Nach dem Abkühlen sollten juckende Haut vollständig verschwinden. Holen Sie sich aus der Wanne, und warten Sie, bis die Haut automatisch trockener Luft oder trockenem sie sanft Anwendung ein Handtuch. Wenn Sie empfindliche Haut haben, wählen Sie ein Handtuch gewaschen ohne den Einsatz von scharfen Reinigungsmittel und stellen Sie sicher, dass Sie nicht allergisch auf angewendet Pulver oder Flüssigkeit Weichspüler sind. Nie reiben Sie die Haut kräftig nach einem Bad.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.