Tulpen im Topf treiben

Noch bis Mitte November ist Zeit, Tulpen für eine frühe Blüte vorzutreiben. Das gelingt am sichersten draußen im Garten. Wählen Sie eine niedrige Tulpenart, und füllen Sie den Topf zu zwei Dritteln mit guter Erde. Die Zwiebeln werden dicht nebeneinander gesetzt und mit mindestens 2 cm Sand bedeckt.

Den Topf etwa 25 cm tief eingraben, die Stelle markieren und sechs Wochen ruhen lassen. Danach kann er ausgegraben und hell gestellt werden, die Temperatur nur langsam erhöhen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.